router

Router-Showdown: SpeedPort Smart gegen Fritz!Box 7580

Der ein oder ande­re erin­nert sich viel­leicht noch an mei­nen Rant gegen den Tele­­kom-WLAN-Rou­­ter Speed­Port W724 V, den ich vor allem wegen sei­ner in mei­ner Woh­nung hunds­mi­se­ra­blen WLAN-Leis­­tung in Grund und Boden geb­loggt habe. Mitt­ler­wei­le hat­te ich Gele­gen­heit, sowohl sei­nen Nach­fol­ger Speed­Port Smart als auch das neue Fritz!Box-Topmodell 7580 in Ruhe aus­zu­pro­bie­ren. Und an die­sem Wochen­en­de kom­me Con­ti­nue rea­ding Rou­ter-Show­down: Speed­Port Smart gegen Fritz!Box 7580

Speedport Smart von der Telekom – klingt gut

Sieht ganz danach aus, als habe die Deut­sche Tele­kom einen wirk­lich guten Nach­fol­ger für den WLAN-klä­g­­li­chen Speed­port W 724V hin­be­kom­men – heu­te wur­de im Vor­feld der IFA (die Pres­se­kon­fe­renz der Bon­ner ist erst mor­gen) der neue Speed­port Smart prä­sen­tiert. Mit einem Lis­ten­preis von 160 Euro ist der neue Rou­ter etwas teu­rer als der Vor­gän­ger, aber deut­lich Con­ti­nue rea­ding Speed­port Smart von der Tele­kom – klingt gut

Finger weg vom Telekom-Router Speedport W 724V

Ich habe in die­ser Woche die Göt­ter von Moa­bit erzürnt. Hat­te ich doch mei­ne Fritz!Box 7490 vom Netz genom­men, ich Dum­mer­chen, und statt­des­sen einen WLAN-Rou­­ter von der Tele­kom ange­schlos­sen, genau­er gesagt den Speed­port W 724V, Typ C. Das hat­te ich aus zwei Grün­den getan: Der W 724V unter­stützt als bis­lang ein­zi­ges Gerät die „WLAN-To-Go“-Kooperation mit Fon, außer­dem Con­ti­nue rea­ding Fin­ger weg vom Tele­kom-Rou­ter Speed­port W 724V