Uppleva

Von Ikea. CE-Ingredienzien made in China (TCL alias RCA alias Alca­tel) und kein ver­spä­te­ter April­scherz, nein.

Blöd waren die alten Schwe­den ja noch nie. Klar wer­den sich jetzt wie­der etli­che Specs- und Mar­ken­freaks mokie­ren. Aber es kann oder will ja auch nicht jeder seine Möbel bei Repu­blic of Fritz Han­sen kau­fen. Ich sage: Cle­vere Line Exten­sion.

Autor: Thomas Cloer

Thomas Cloer ist Journalist in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Ein Gedanke zu „Uppleva“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *